Fortbildungen

5th Annual GSCN Conference
Jena 11. - 13. September 2017
www.gscn.org/Conferences/2017/Home.aspx
Die Jahreskonferenzen des German Stem Cell Network (GSCN) haben sich in den letzten vier Jahren als wichtige Treffen der deutschen Stammzell-Community etabliert und geben einen umfassenden Einblick in den aktuellen Stand der Stammzellforschung in Deutschland.

Jahrestagung der Deutschen, Österreichischen und Schweizerischen Gesellschaften für Hämatologie und Medizinische Onkologie (DGHO)
Stuttgart, 29. September - 3. Oktober 2017
www.haematologie-onkologie-2017.com

 

 

 

 

Transfusionsmedizinische Fortbildung 2017

Die Qualitätssicherung bei der Anwendung von Blutprodukten ist durch das Transfusionsgesetz (§ 15 TFG), den Richtlinien der Bundesärztekammer und des Paul-Ehrlich-Instituts verbindlich geregelt.
Gesetzlich vorgeschrieben für alle Einrichtungen, die Blutprodukte verwenden, ist die Bestellung einer/eines Transfusionsverantwortlichen, zusätzlich für jede Behandlungseinheit einer/eines Transfusionsbeauftragten.
Für diese Qualifikation ist unter anderem eine 16stündige theoretische Fortbildung in klinischer Transfusionsmedizin erforderlich.

Qualifikationskurs Transfusionsverantwortlicher/Transfusionsbeauftragter
Bad Nauheim, 27. - 28.04.2017

Refresherkurs für Transfusionsbeauftragte/Transfusionsverantwortliche
Jena, 10.05.2017

Fortbildungsveranstaltung zur Qualifikation als Transfusionsverantwortliche/r und Transfusionsbeauftragte/r
Ulm, 11. - 12.05.2017

Transfusionsmedizinischer Refresherkurs
Erlangen, 12.05.2017

Seminar zum Erwerb der Qualifikation Transfusionsbeauftragter/Transfusionsverantwortlicher
Würzburg, 30.06. - 01.07.2017

Qualifikationskurs für Transfusionsbeauftragte/Transfusionsverantwortliche
Bad Segeberg, 14. - 15.09.2017

Qualifikationskurs Transfusionsverantwortlicher/Transfusionsbeauftragter
Darmstadt, 07. - 08.11.2017

Seminar zum Erwerb der Qualifikation Transfusionsbeauftragter/Transfusíonsverantwortlicher
Erlangen, 10. - 11.11.2017

 

Weitere Informationen zu diesen Veranstaltungen finden Sie auf der Homepage der jeweiligen Landesärztekammer.

 

Stand: 20.03.2017